Start NBahn Leitstand

Der Leitstand


Da wir immer mehr "fahrfertig" werden, wurde es Zeit, einen neuen Leitstand zu bauen. Bis jetzt waren die Monitore an

der Wand angebracht und wir saßen mit dem Rücken zur Anlage.

 

Da an die Wand noch ein Loklift installiert wird, bot es sich an, den Arbeitsplatz um 180 Grad zu drehen und in den Raum,

mitten in die Anlage zu verlegen.

 

Da die Unterkante unterste Ebene unserer Anlage auf 1000mm liegt (wegen der guten Zugänglichkeit von unten!), haben

wir unter den neuen Leitstand ein Podest mit 180mm Höhe gebaut. Somit hat man auch im Sitzen einen perfekten

Überblick.

 

Im Holzlager des Hobbyschreiners waren noch 26mm Buche Leimholzplatten zu "finden" und somit war mit mehreren

Stunden Arbeit bald ein Tisch geschreinert.

 

Hier ein paar Fotos:

Bernd Steinhart, 30.03.2012